Bei den Züchtern:

von den Eißeler Dorfspitzen, sind zwei bezaubernde Hündinnen abzugeben. 

für mehr Infos klicken sie bitte auf das Bild:

 

 

 

 

Klicken Sie einfach in den Text, um diesen zu bearbeiten. Überschreiben Sie den Text nach Ihren Wünschen und wählen Sie dabei Ihre individuelle Schriftart 

Allen Welpen interessierten und Großspitz Freunden kann ich nur folgendes ans Herz legen: 


 Liebe Großspitz-Freunde,

 
der Großspitz ist eine vom Aussterben bedrohte Rasse. In den letzten Jahren haben sich viele Züchter und Rasse-Freunde dafür eingesetzt etwas gegen diese Tatsache zu tun. Es gibt immer mehr Begeisterte die sich beteiligen möchten, die Rasse in ihrer ursprünglichen Art und Vielfalt zu erhalten. 
 
Aufgrund  des kleinen Genpools ist es für Züchter nicht immer leicht der Verantwortung, die wir dieser wundervollen Rasse schulden, auch nachzukommen. Daher ist es um so erfreulicher, dass sich der Großteil der Züchter engagiert und mit züchterischer Geduld dieser Aufgabe stellt. Durch diesen Einsatz wurde in den letzten Jahren schon viel erreicht.
 
Leider gibt es aber auch immer wieder Züchter denen es weniger um den Erhalt der Rasse geht, und die fern jeglicher, ethischer Verantwortung auf den Verwandtschaftsgrad der Elterntiere keinerlei Rücksicht nehmen. 
 
Ein mehr an Würfe/Welpen führt nicht automatisch dazu den Genpool zu erhalten oder zu erweitern. Für einen verantwortungsvollen Züchter steht die Gesundheit der Welpen und der Erhalt einer möglichst breiten Zuchtbasis als oberstes Zuchtziel.
 
Ich kann nur jedem der einen Großspitz möchte bitten, seien Sie kritisch, informieren Sie sich und fragen Sie nach! Wie hoch ist die Inzucht der Welpen? Welche Gedanken hat sich der Züchter bei der Verpaarung gemacht?  
 
Es gibt immer Vor- und Nachteile bei einer Verpaarung und ein guter Züchter wird gerne Auskunft darüber geben, warum er welche Verpaarung gewählt hat. Auch der Vater ist ein wichtiger „Bestandteil“ des Wurfs, welche Infos bekommen sie über ihn?
 
Eine gute Möglichkeit sich zu informieren bietet die Datenbank für Deutsche Spitz, dort ist vieles erklärt und farblich dargestellt:

https://www.spitzdatenbank.de/db/showpage.php?seite=ik
 

Bitte zum Wohl der Rasse, seien Sie als Welpeninteressent kritisch, denn auch Sie können einen Teil dazu beitragen, die Zucht in vernünftige Bahnen zu lenken. Fragen sie nach, ein Verantwortungsvoller Züchter wird es Ihnen nicht übel nehmen.us.

Oder wählen Sie über "Inhalte einfügen" interessante Module aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.